Gesundes Huhn Cacciatore Rezept

Gesundes Huhn Cacciatore Rezept

Gesundes Huhn Cacciatore Rezept

Hühnchen-Cacciatore ist ein fettarmes und kohlenhydratarmes Gericht. Sie haben die Flexibilität, dieses Rezept für Hühnchen-Cacciatore an Ihren Gaumen anzupassen oder es an ein gesünderes Gericht anzupassen. Entscheiden Sie sich für Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut und sogar für Oberschenkel ohne Haut. Sie können auch Antihaft-Kochspray oder eine kleine Menge Olivenöl zum Bräunen des Huhns verwenden.

Hähnchenschenkel und Trommelstöcke werden leicht gebräunt und 15 Minuten lang mit einem Bett aus roten Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch, Rosmarin und Thymian, Weißwein, Hühnerbrühe, schwarzen Oliven und Kapern gekocht, um die Aromen hervorzuheben und das Hühnerfleisch zuzulassen vom Knochen fallen zart werden. Das gekochte Huhn und die eingedickte Sauce wurden dann zum Servieren über ein Bett aus frisch gekochter Fettuccine, Linguine oder Pasta gegossen. Diese herzhafte und leckere Mahlzeit eignet sich für einen kühlen Herbst- oder Wintertag.

Zutaten:

4 Hähnchenschenkelportionen

1 Esslöffel Olivenöl

1 rote Zwiebel, geschält und in sehr dünne Keile geschnitten

1 Knoblauchzehe, geschält und zerkleinert

Zweig frischer Thymian

Zweig frischer Rosmarin

150 ml trockener Weißwein

200 ml Hühnerbrühe

400g können gehackte Tomaten

40 g / 1 1/2 schwarze Oliven, entkernt

15 g Kapern, abgetropft

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

frisch gekochte Fettuccine, Linguine oder Nudelschalen

Methode:

  1. Die Hühnchenportionen häuten und in zwei Stücke schneiden, um vier Oberschenkel und vier Trommelstöcke herzustellen.
  2. 2 Teelöffel Öl in einem schwer entflammbaren Auflauf erhitzen und das Huhn auf jeder Seite 2-3 Minuten kochen, bis es leicht gebräunt ist. Das Huhn aus der Pfanne nehmen und aufbewahren.
  3. Den restlichen 1 Teelöffel Öl zu den Säften in der Pfanne geben. Fügen Sie die rote Zwiebel hinzu und rühren Sie sie vorsichtig 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren.
  4. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn weitere 5 Minuten, bis er weich ist und anfängt zu bräunen. Legen Sie das Huhn wieder in die Pfanne.
  5. Fügen Sie die Kräuter hinzu, gießen Sie den Wein hinein und lassen Sie ihn 1-2 Minuten lang sprudeln. Brühe und Tomaten dazugeben, abdecken und 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  6. Oliven und Kapern einrühren. Weitere 5 Minuten ohne Deckel kochen oder bis das Huhn gekocht und die Sauce eingedickt ist. Die Kräuter entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Legen Sie das Huhn auf ein Bett aus Nudeln und lassen Sie einen Oberschenkel und einen Trommelstock pro Person zu. Über die Sauce geben und servieren.

Gladys ist leidenschaftlich über Gesundheit. Sie glaubt an natürliche Heilung und setzt sich für gesunde Ernährung, Bewegung und positives Denken ein.

Befriedigende und leichte Hühnchensalat-Rezepte

leichte Hühnchensalat-Rezepte

Hühnchen hat sich vor allem in Asien zum bevorzugten Fleisch entwickelt. Vor allem, weil Hühnchen nicht den gleichen starken Geschmack haben wie beispielsweise Rindfleisch, ist es zu einer beliebten Ergänzung von Salatrezepten geworden. Die Kombination kann nicht größer sein, die füllende Wirkung des Huhns ohne den starken Geschmack, der mit dem leichten, frischen Geschmack von Obst, Gemüse und Dressing zusammenstößt.

Im Folgenden finden Sie zwei weit verbreitete Rezepte, die garantiert Ihr Verlangen nach Salat stillen. Also, worauf wartest Du? Bereiten Sie Ihre Hubschrauber vor und machen Sie den Salat!

CURRIED CHUTNEY CHICKEN SALAD (von AllRecipes.com)

2 ganze Hähnchenbrust (oder ca. 5 Tassen gewürfeltes gekochtes Hähnchen)

1 Tasse kernlose weiße Trauben, halbiert

1/2 frische Ananas, geschält, entkernt und in Würfel geschnitten.

Grüns Ihrer Wahl zum Servieren

1/2 Tasse gehackte Pekannüsse, geröstet.

1/2 Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln, weiße und grüne Teile

Dressing:

1/3 Tasse Major Grey’s Chutney in Flaschen, große Stücke gehackt.

1 Teelöffel Currypulver

1 Tasse Mayonnaise, hausgemacht oder hochwertig gekauft.

1/2 Teelöffel Salz

1 Esslöffel geriebene Limettenschale

1/4 Tasse frischer Limettensaft

Braten Sie das Huhn. Wenn es kühl genug ist, entfernen Sie die Haut vom Huhn. Ziehen Sie das Fleisch von den Knochen und schneiden Sie es in 1/2-Zoll-Würfel. Legen Sie das Fleisch in eine große Schüssel. Fügen Sie die Trauben und Ananas hinzu.

Für das Dressing in einer Schüssel das Chutney, das Currypulver, die Mayonnaise, die Limettenschale, den Limettensaft und das Salz verquirlen.

Gießen Sie das Dressing über die Hühnermischung. Vorsichtig aber gründlich werfen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Salat bis zu 3 Stunden im Kühlschrank lagern oder auf eine mit Salatblättern ausgelegte Platte legen, kurz abkühlen lassen und servieren. Vor dem Servieren die Pekannüsse und Frühlingszwiebeln über den Salat streuen.

MEXIKANISCHES HÜHNCHENSALATREZEPT

ZUTATEN:

1/4 Tasse Apfelessig

3 EL. Honig

1-1 / 2 TL. Kreuzkümmel

1/4 TL. Salz-

Pfeffer nach Geschmack

1 Esslöffel. Olivenöl

2 ganze Hähnchenbrust, gehäutet, ohne Knochen und in 2 “Streifen geschnitten

1/2 TL. Knoblauchsalz

16 Unzen. pkg. Tiefkühlmais

1 Tasse gehackte Pflaumentomaten

15 oz. Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft

1 grüne Zwiebeln, gehackt

1 rote Paprika, gehackt

10 Unzen. pkg. Salatmischung

2 Avocados, geschält und gehackt

2 Tassen geriebener Monterey Jack Käse

3 Tassen leicht zerquetschte blaue Maistortillachips

1 Tasse saure Sahne

10 Unzen. Glas dicke und klobige Salsa

Salz, Essig, Kreuzkümmel, Pfeffer und Honig mischen und gut mischen. beiseite legen.

Öl in der Pfanne erhitzen. Das Huhn mit Knoblauchsalz bestreuen und in der Pfanne ca. 5 Minuten lang weiß anbraten. Kombinieren Sie gekochtes Huhn, Mais, Tomaten, schwarze Bohnen, Zwiebeln und Paprika in einer großen Schüssel. Dressing einrühren. Eine Stunde kalt stellen.

Hühnermischung mit Salat mischen. Zusammen mit Avocados, Käse, Tortillachips, Sauerrahm und Salsa servieren.

 

Give a Comment