wie man Speck kocht

wie man Speck kocht

wie man Speck kocht

Wie man Speckscheiben mit nur einem Stück Sorgfalt kocht

Wie Speck kochen? Dies ist eine Frage, die mir unzählige Male von Gleichaltrigen und Verwandten gestellt wurde, besonders als ich noch ein Teenager war. Während einige wenige die Fähigkeit besitzen, Speckscheiben auf einer gusseisernen Pfanne zart zu machen (irgendwo, wo der Schwiegervater ohnehin der größte Speckkoch der Welt ist), gibt es für uns durchschnittliche Sterbliche wirklich eine berechtigte Möglichkeit, uns von der Pest zu befreien – indem Sie zu Hause Speck backen!

Ich werde nicht auf die verschiedenen verfügbaren Rezepte zum Kochen von Speck eingehen. Sie können verrückt werden und das erste Gericht auswählen, auf das Sie stoßen. Für mich ist es jedoch einfacher, mich an das Bewährte zu halten. Das einzige Problem bei dieser Strategie ist, dass wir nicht alle das gleiche Küchengerät oder einen besonders großen Garten haben, auf dem wir das Kochen üben können. Zum Glück haben wir uns gegenseitig, und dieser Artikel wird als perfekter Ausgangspunkt für diejenigen dienen, die nach dem Kochen von Speck suchen.

Wenn Sie es ernst meinen, wie man Speck kocht, benötigen Sie verschiedene Geräte: Eine Pfanne, einen Bräter, ein Nudelholz, eine gusseiserne Pfanne und ein Backblech. Sobald Sie diese Tools installiert haben, können Sie Ihre Kochkunst zu Hause üben und mit der Zusammenstellung Ihrer eigenen Sammlung von Frühstücksrezepten beginnen. Der erste Punkt, auf den Sie sich konzentrieren möchten, ist die Pfanne. Der Grund, warum Sie eine Gusseisenpfanne mit anständiger Größe wünschen, ist, dass sie verhindert, dass sich Fett auf dem Boden der Pfanne ansammelt, was Ihre Versuche möglicherweise ruinieren könnte.

Sie möchten auch Ihre Hände vom Garvorgang und vom heißen Ofen fernhalten.

Eine Möglichkeit, Verbrennungen der Hände zu vermeiden, besteht darin, den Ofen einige Minuten vorzuheizen, bevor Sie beginnen. Eine andere Sache, die Sie tun möchten, ist Ihr Speck auf einem Backblech. Backbleche können nützlich sein, da Sie Ihren Speck direkt über einer heißen Oberfläche kochen können, ohne Ihr Huhn oder Ihren Speck umdrehen zu müssen. Der Grund, warum Sie dies tun möchten, besteht darin, den Köchen dabei zu helfen, das Fett effizient zu bräunen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie kein Schweröl verwenden müssen, da Ihr Speck stattdessen das Fett aufnimmt.

Wenn Sie kein Backblech in Ihrer Küche haben, können Sie möglicherweise trotzdem erfolgreich Speck kochen. Der Schlüssel ist, eine Pfanne zu verwenden, die schon eine Weile gebacken hat. Wenn Sie eine neue Pfanne verwenden, legen Sie am besten zwei Stück Aluminiumfolie unter den Topf, um eventuelle Tropfen oder Spritzer aufzufangen. Dies hilft Ihnen, die Verschmutzung während des Garvorgangs zu verringern und das Aufräumen zu erleichtern. Wenn Sie ein altes Backblech verwenden, funktioniert dies natürlich nicht so gut.

Um Speck richtig zu kochen und zu backen, müssen Sie sicherstellen, dass die Hitze auf einem mittleren Niveau ist. Wenn Sie Speck bei direkter Hitze aus dem Ofen oder Herd kochen, erhalten Sie wahrscheinlich eine knusprigere Textur und überall Spritzer. Der Trick beim Kochen und Backen besteht darin, den Speck auf einer Innenfläche zu backen, die kühl und trocken, aber auch mittelgroß ist.

Es ist wichtig, dass Sie die Temperatur im Auge behalten. Es gibt nichts Schlimmeres als Überkochen, da sowohl das Fett als auch der Boden Ihres Hühnchenstücks leicht brennen können. Versuchen Sie für optimale Ergebnisse, Speck auf der Innen- oder Außenseite Ihres Ofens ungefähr zur gleichen Zeit zu kochen. Wenn Sie das Fleisch innen backen, wird es schneller und gleichmäßiger garen als wenn Sie es außen backen. Sobald Ihr Speck gekocht ist, wird er normalerweise köstlich, dick geschnitten und schön gebräunt sein.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Speck kocht, ist Ihre beste Wahl wahrscheinlich in Ihrem Küchenofen. Auf diese Weise können Sie die Wärmemenge und die Tiefe der Verbrennung steuern. Es ist auch einfacher, die Temperatur von Ihrem Ofen aus zu steuern als von einem Herd aus. Die meisten Tipps zum Kochen von Speck, die Sie in Kochbüchern und anderer Literatur finden, funktionieren für Ihren Herd oder Ofen. Denken Sie also nicht, dass ein bestimmtes Rezept unterschiedliche Techniken erfordert, je nachdem, wo Sie es kochen.

Give a Comment